Dienstleistungen: Erfa-Gruppe Personal

Sie sind Personalverantwortliche und mehrheitlich auf sich alleine gestellt? Sie haben aufgrund der vertraulichen Themen kaum Möglichkeiten, in schwierigen Situationen Ihre Kollegen um Rat zu fragen? Sie wünschen sich einen vermehrten Austausch mit anderen Personalverantwortlichen?

Ziel

In der Erfa-Gruppe Personal wird gezielt eine Plattform geschaffen, um Meinungen und Vorgehensweisen anderer Personalverantwortlichen kennen zu lernen und zu diskutieren. Die Mitglieder verpflichten sich, die Informationen absolut vertraulich zu behandeln und schaffen so ein offenes und konstruktives Umfeld.

Die Mitglieder profitieren fachlich und persönlich vom Austausch, erweitern ihr Wissen und erhalten so die Gelegenheit, ihre HR-Organisation zu optimieren. Sie erhalten wertvolle Inputs, die ihnen erhöhte Sicherheit im Umgang mit schwierigen Personalaufgaben gibt.

Inhalte

  • Austausch über gemachte Erfahrungen in sämtlichen Personalbelangen,
    Reflexion und Schlussfolgerungen für künftige, ähnliche Situationen

  • Vertiefung von Wissen
    wie z.B. arbeitsrechtliche Neuerungen etc.

  • Networking im Rahmen einer ungezwungener, vertrauten Runde

Nutzen

  • Unternehmerischer Nutzen: Mitarbeitende sind das wichtigste Gut einer Unternehmung – so steht es fast ausnahmslos in den Leitbildern. Die langfristige Sicherung der personellen Kapazitäten sind wichtige Aufgaben der Personalverantwortlichen und wirken sich direkt auf den Unternehmenserfolg aus. Die dazu notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse werden im Rahmen der Erfa-Gruppe gefördert und ausgebaut.

  • Fachlicher Nutzen: Um das Personalmanagement effizient, effektiv und im rechtlichen Sinn korrekt zu führen, wird das fachliche Wissen der Personalverantwortlichen während der Erfa-Zusammenkünfte laufend aktualisiert, erweitert und gefestigt.

  • Persönlicher Nutzen: Personalverantwortliche in Alleinfunktion kommen in einer Erfa-Gruppe in den Genuss eines konstruktiven Hinterfragens ihrer eigenen Tätigkeit und der Richtigkeit ihrer Entscheidungen. Die Beurteilung der eigenen Leistung hat einen motivierenden Effekt und bestärkt die Personalverantwortlichen in ihrem täglichen Einsatz.

Organisation

  • Gruppe KMU:              6 – 10 Personalverantwortliche in Alleinfunktion aus KMUs
                                     (ca. 50 – 150 Mitarbeitende) verschiedenster Branchen

    Gruppe Kleinbetriebe: 
    6 – 10 Personalverantwortliche aus Kleinbetrieben
                                     (bis ca. 50 Mitarbeitende) verschiedenster Branchen

  • Jährlich 4 halbtägige Zusammenkünfte mit jeweiligem Themenschwerpunkt (gewählt von den Teilnehmenden)

  • Inputs, Beispiele, Mustervorlagen durch Teilnehmende

  • Organisation der Treffen, Moderation und Führung der Gruppe durch Carole Morellon, H2K Personal

  • Zuzug von Fachspezialisten an den Zusammenkünften (auf Wunsch der Mitglieder)

Mitgliederbeiträge

  • Jahresbeitrag von Fr. 500.- (= Fr. 125.- pro Treffen).

  • Zusätzliche Auslagen (z.B. Raummiete, Verpflegung, gewünschte Fachreferate von externen Spezialisten, Spesen H2K etc.) werden abgesprochen, sind nicht in der Pauschale inbegriffen und werden jährlich in Rechnung gestellt.

Interesse / Anmeldung / Nächste Schritte

Sehr gerne steht Ihnen Carole Morellon (carole.morellon@h2k.ch, 071 950 17 78) für weitere Informationen zur Verfügung.

Die Anmeldung zur Erfa-Gruppe Personal erfolgt per e-mail unter Angaben folgender Informationen:

  • Gruppenzugehörigkeit (KMU oder Kleinbetrieb)
  • Name, Vorname, Funktion
  • Arbeitgeber, Adresse
  • E-Mail
  • Telefonnummer
  • Gewünschte Themen

Wir freuen uns sehr auf interessante, lehrreiche und spannende Stunden mit Ihnen!

Erfa-Gruppe Personal.pdf
Adobe Acrobat Dokument 79.1 KB

H2K Personal GmbH, Gewerbestrasse 4, 9242 Oberuzwil SG

Tel. 071 950 17 78, info@h2k.ch